Schlagwörter

, , , , , , , ,

Heute Abend bin ich zu einer Geburtstagsfete eingeladen. Das Geburtstagskind kenne ich schon seit langen Jahren. Er war der erste, dem ich mich mit meiner HIV-Infektion anvertraute. Er ging recht locker und sehr unproblematisch damit um. Deswegen habe ich auch einen guten Draht zu ihm. Wir freuen uns immer, wenn wir uns sehen – was leider nicht allzu häufig ist.

Später fahre ich zu ihm, hole ihn ab und dann geht’s in eine Kneipe. Dort sind noch ein paar andere Freunde von ihm, die ich aber nicht kenne. Ich denke, das wird ein schöner unterhaltsamer Abend.

Aber vorher muss ich noch in die Stadt und ihm ein Geburtstagsgeschenk kaufen. Ich weiss nicht, was ich kaufen soll. Aber ein kleines Mitbringsel muss es schon sein…

Heute Abend spielen auch unsere Jungs in der Ukraine. Ich drücke ihnen alle Daumen, dass sie gewinnen.

Advertisements